Daten­schutz

Verant­wort­li­cher

Luca & Lennart Schlot­mann
Platz der Deutschen Einheit 8
46282 Dorsten
02362/61900

Daten­schutz­be­auf­trag­ter

Nadine Kischel 
Platz der Deutschen Einheit 8
46282 Dorsten
02362/61900
datenschutz@dr-schlotmann.de

Daten­schutz­er­klä­rung

Nachfol­gend möchten wir Sie über unsere Daten­schutz­er­klä­rung infor­mie­ren. Sie finden hier Infor­ma­tio­nen über die Erhebung und Verwen­dung persön­li­cher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Deutsch­land geltende Daten­schutz­recht. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.
Wir weisen ausdrück­lich darauf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Internet (z.B. bei der Kommu­ni­ka­tion per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.Die Verwen­dung der Kontakt­da­ten unseres Impres­s­ums zur gewerb­li­chen Werbung ist ausdrück­lich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schrift­li­che Einwil­li­gung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäfts­be­zie­hung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen wider­spre­chen hiermit jeder kommer­zi­el­len Verwen­dung und Weiter­gabe ihrer Daten.

Perso­nen­be­zo­gene Daten

Sie können unsere Webseite grund­sätz­lich ohne die weitere Angabe perso­nen­be­zo­ge­ner Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten perso­nen­be­zo­gene Daten (wie Name, Anschrift oder E‑Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwil­li­ger Basis.

1) Bei der bloß infor­ma­to­ri­schen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht regis­trie­ren oder uns ander­wei­tig Infor­ma­tio­nen übermit­teln, erheben wir nur die perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermit­telt. Wenn Sie unsere Website betrach­ten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erfor­der­lich sind, um Ihnen unsere Website anzuzei­gen und die Stabi­li­tät und Sicher­heit zu gewähr­leis­ten (Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):
– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzo­nen­dif­fe­renz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anfor­de­rung (konkrete Seite)
– Zugriffs­sta­tus/HTTP-Status­code
– jeweils übertra­gene Daten­menge
– Website, von der die Anfor­de­rung kommt
– Browser
– Betriebs­sys­tem und dessen Oberflä­che
– Sprache und Version der Browser­soft­ware.

(2) Zusätz­lich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespei­chert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textda­teien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwen­de­ten Browser zugeord­net gespei­chert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Infor­ma­tio­nen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertra­gen. Sie dienen dazu, das
Inter­net­an­ge­bot insgesamt nutzer­freund­li­cher und effek­ti­ver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:
a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funkti­ons­weise im Folgenden erläutert werden:
– Transi­ente Cookies (dazu b)
– Persis­tente Cookies (dazu c).

b) Transi­ente Cookies werden automa­ti­siert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbe­son­dere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschie­dene Anfragen Ihres Browsers der gemein­sa­men Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wieder­erkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurück­keh­ren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persis­tente Cookies werden automa­ti­siert nach einer vorge­ge­be­nen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unter­schei­den kann. Sie können die Cookies in den Sicher­heits­ein­stel­lun­gen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstel­lung entspre­chend Ihren Wünschen konfi­gu­rie­ren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktio­nen dieser Website nutzen können.

Diese Daten werden ohne Ihre ausdrück­li­che Zustim­mung nicht an Dritte weiter­ge­ge­ben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertrags­ver­hält­nis begründet, inhalt­lich ausge­stal­tet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir perso­nen­be­zo­gene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erfor­der­lich ist (Bestands­da­ten). Wir erheben, verar­bei­ten und nutzen perso­nen­be­zo­gene Daten soweit dies erfor­der­lich ist, um Ihnen die Inanspruch­nahme des Weban­ge­bots zu ermög­li­chen (Nutzungs­da­ten). Sämtliche perso­nen­be­zo­ge­nen Daten werden nur solange gespei­chert wie dies für den genannten Zweck (Bearbei­tung Ihrer Anfrage oder Abwick­lung eines Vertrags) erfor­der­lich ist. Hierbei werden steuer- und handels­recht­li­che Aufbe­wah­rungs­fris­ten berück­sich­tigt. Auf Anordnung der zustän­di­gen Stellen dürfen wir im Einzel­fall Auskunft über diese Daten (Bestands­da­ten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Straf­ver­fol­gung, zur Gefah­ren­ab­wehr, zur Erfüllung der gesetz­li­chen Aufgaben der Verfas­sungs­schutz­be­hör­den oder des Militä­ri­schen Abschirm­diens­tes oder zur Durch­set­zung der Rechte am geistigen Eigentum erfor­der­lich ist.

Diese Daten werden ohne Ihre ausdrück­li­che Zustim­mung nicht an Dritte weiter­ge­ge­ben. Keine Dritten i.d.S. sind Auftrags­ver­ar­bei­ter und solche, denen wir Ihre Daten aufgrund gesetz­li­cher Bestim­mun­gen übermit­teln dürfen oder müssen.

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertrags­ver­hält­nis begründet, inhalt­lich ausge­stal­tet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir perso­nen­be­zo­gene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erfor­der­lich ist (Bestands­da­ten). Wir erheben, verar­bei­ten und nutzen perso­nen­be­zo­gene Daten soweit dies erfor­der­lich ist, um Ihnen die Inanspruch­nahme des Weban­ge­bots zu ermög­li­chen (Nutzungs­da­ten). Sämtliche perso­nen­be­zo­ge­nen Daten werden nur solange gespei­chert wie dies für den genannten Zweck (Bearbei­tung Ihrer Anfrage oder Abwick­lung eines Vertrags) erfor­der­lich ist. Hierbei werden steuer- und handels­recht­li­che Aufbe­wah­rungs­fris­ten berück­sich­tigt. Auf Anordnung der zustän­di­gen Stellen dürfen wir im Einzel­fall Auskunft über diese Daten (Bestands­da­ten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Straf­ver­fol­gung, zur Gefah­ren­ab­wehr, zur Erfüllung der gesetz­li­chen Aufgaben der Verfas­sungs­schutz­be­hör­den oder des Militä­ri­schen Abschirm­diens­tes oder zur Durch­set­zung der Rechte am geistigen Eigentum erfor­der­lich ist.

Daten­schutz­er­klä­rung für Google Maps von Google Inc.

Diese Website verwendet die „Google Maps und Routen­pla­ner“- Funktion der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States um geogra­phi­sche Infor­ma­tio­nen und Anfahrt­rou­ten darzu­stel­len bzw. zu berechnen. Durch Google Maps können Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Google übertra­gen, erhoben und von Google genutzt werden. Sie können eine solche Daten­über­tra­gung verhin­dern, wenn Sie in Ihrem Browser
„Javascript“ deakti­vie­ren. In dem Falle können aber keine Karten angezeigt werden. Durch die Nutzung dieser Webseite und die Nicht­de­ak­ti­vie­rung von „Javascript“ erklären Sie Ihr Einver­ständ­nis, dass Sie mit der Bearbei­tung Ihrer Daten durch Google zum obigen Zwecke einver­stan­den sind. Weitere Infor­ma­tio­nen darüber wie „Google Maps“ und der Routen­pla­ner Ihre Daten verwenden sowie die Daten­schutz­er­klä­rung von Google finden Sie unter:
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Facebook Pixel

Diese Website nutzt zur Konver­si­ons­mes­sung das Besucher­ak­ti­ons-Pixel von Facebook. Anbieter dieses Dienstes ist die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. Die erfassten Daten werden nach Aussage von Facebook jedoch auch in die USA und in andere Dritt­län­der übertra­gen.
So kann das Verhalten der Seiten­be­su­cher nachver­folgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbe­an­zeige auf die Website des Anbieters weiter­ge­lei­tet wurden. Dadurch können die Wirksam­keit der Facebook-Werbe­an­zei­gen für statis­ti­sche und Markt­for­schungs­zwe­cke ausge­wer­tet werden und zukünf­tige Werbe­maß­nah­men optimiert werden.
Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespei­chert und verar­bei­tet, sodass eine Verbin­dung zum jewei­li­gen Nutzer­pro­fil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbe­zwe­cke, entspre­chend der Facebook-Daten­ver­wen­dungs­richt­li­nie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbe­an­zei­gen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermög­li­chen. Diese Verwen­dung der Daten kann von uns als Seiten­be­trei­ber nicht beein­flusst werden.
Die Nutzung von Facebook-Pixel erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Website­be­trei­ber hat ein berech­tig­tes Interesse an effek­ti­ven Werbe­maß­nah­men unter Einschluss der sozialen Medien. Sofern eine entspre­chende Einwil­li­gung abgefragt wurde (z. B. eine Einwil­li­gung zur Speiche­rung von Cookies), erfolgt die Verar­bei­tung ausschließ­lich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwil­li­gung ist jederzeit wider­ruf­bar.
In den Daten­schutz­hin­wei­sen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privat­sphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/.
Sie können außerdem die Remar­ke­ting-Funktion „Custom Audiences“ im Bereich Einstel­lun­gen für Werbe­an­zei­gen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deakti­vie­ren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemel­det sein.
Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungs­ba­sierte Werbung von Facebook auf der Website der European Inter­ac­tive Digital Adver­ti­sing Alliance deakti­vie­ren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. (”Google”). Google Analytics verwendet sog. ”Cookies”, Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­licht. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließ­lich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertra­gen und dort gespei­chert. Google wird diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­wer­ten, um Reports über die Websiteak­ti­vi­tä­ten für die Website­be­trei­ber zusam­men­zu­stel­len und um weitere mit der Website­nut­zung und der Inter­net­nut­zung verbun­dene Dienst­leis­tun­gen zu erbringen. Auch wird Google diese Infor­ma­tio­nen gegebe­nen­falls an Dritte übertra­gen, sofern dies gesetz­lich vorge­schrie­ben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verar­bei­ten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbin­dung bringen. Sie können die Instal­la­tion der Cookies durch eine entspre­chende Einstel­lung Ihrer Browser Software verhin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funktio­nen dieser Website voll umfäng­lich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbei­tung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschrie­be­nen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einver­stan­den.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Daten­schutz-Aufsichts­be­hörde über die Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten durch uns zu beschwe­ren.

YouTube

Unsere Seite verwendet für die Einbin­dung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Norma­ler­weise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit einge­bet­te­ten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner instal­liert. Wir haben unsere YouTube-Videos jedoch mit dem erwei­ter­ten Daten­schutz­mo­dus einge­bun­den (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Daten­schutz­er­klä­rung von Google perso­nen­be­zo­gene Daten nicht ausge­wer­tet). Dadurch werden von YouTube keine Infor­ma­tio­nen über die Besucher mehr gespei­chert, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermit­telt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube einge­loggt, wird diese Infor­ma­tion auch Ihrem Benut­zer­konto zugeord­net (dies können Sie verhin­dern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).
Von der dann möglichen Erhebung und Verwen­dung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Infor­ma­tio­nen können Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generel­len Umgang mit und die Deakti­vie­rung von Cookies auf unsere allge­meine Darstel­lung in dieser Daten­schutz­er­klä­rung.

Termin­ver­ein­ba­rungs­tool Dr. Flex

Auf unserer Website stellen wir das Termin­ver­ein­ba­rungs­tool Dr. Flex der Dr. Flex® GmbH, Strese­mann­straße 21, 10963 Berlin zur Verfügung. Wenn Sie über dieses Tool einen Termin bei uns buchen, werden durch Dr. Flex® GmbH u.a. folgende perso­nen­be­zo­ge­nen Daten von Ihnen verar­bei­tet: Vor- und Zuname, Versi­che­rungs­ta­tus (z. B. Selbst­zah­ler, gesetz­lich etc.), Terminart (z. B. Befund­be­spre­chung, Kontroll­ter­min, Privat­sprech­stunde etc.), ausge­wähl­ter Arzt/Ärz­tin/­Be­hand­ler/-in, gebuchte Termine, Stornie­rung von gebuchten Terminen, Stand­ort­da­ten, Mobil­funk­num­mer, und ggf. weitere Angaben, die Sie freiwil­lig dem Arzt übermit­teln möchten (z. B. Vorge­schichte Krankheit, gesund­heits­spe­zi­fi­sche Fragen etc.), ohne dass Sie dazu aufge­for­dert werden.

Diese Daten werden von Dr. Flex® GmbH benötigt, um die Durch­füh­rung einer Termin­ver­gabe bei uns zu ermög­li­chen und werden dementspre­chend zweck­ge­rich­tet verar­bei­tet. Die Rechts­grund­lage für diese Daten­ver­ar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a und b DS-GVO. Die Daten­ver­ar­bei­tun­gen können auch besondere Katego­rien von perso­nen­be­zo­gene Daten gem. Art. 9 DS-GVO, z. B. Gesund­heits­da­ten, enthalten. Um auch diese Daten verar­bei­ten zu können, willigen Sie ausdrück­lich ein, dass Dr. Flex® GmbH auch diese Daten für eine Termin­ver­gabe bei uns verar­bei­ten darf. Weitere Infor­ma­tio­nen zur Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten durch Dr. Flex® GmbH finden Sie unter https://dr-flex.de/info/datenschutz.

Chatbox Tidio

Wir bieten auf unserer Website die Kommu­ni­ka­tion (z.B. für den Austausch allge­mei­ner Infor­ma­tio­nen) über die Chatbox Tidio der Tidio Poland Sp. z o.o. with its regis­tered office in [Wojska Polskiego 81, 70–481 Szczecin]an. Bereits bei Aufruf unserer Website wird eine Verbin­dung zu den Servern von Tidio herge­stellt und können Infor­ma­tio­nen zu dem von Ihnen verwen­de­ten Browser, Standort und Betriebs­sys­tem gesendet werden. Für die Nutzung der Chatbox Tidio werden Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten (insbe­son­dere Ihr Name, Ihre Telefon­num­mer und/oder Ihre E‑Mail-Adresse) verar­bei­tet. Dies erfolgt freiwil­lig auf Grundlage Ihrer Einwil­li­gung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Teilen Sie Gesund­heits­da­ten innerhalb der Kommu­ni­ka­tion über die Chatbox der Tidio Ltd. mit, erfolgt dies freiwil­lig auf Grundlage einer Einwil­li­gung nach Art. 9 Abs. 2 lit. a) DSGVO. Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten werden für die Kommu­ni­ka­tion vorrüber­ge­hend verar­bei­tet. . Weitere Infor­ma­tio­nen zur Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten durch Tidio Ltd finden Sie unter https://www.tidio.com/privacy-policy/.

Betrof­fe­nen­rechte

Sie haben das jeder­zei­tige Recht, sich unent­gelt­lich und unver­züg­lich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkun­di­gen und diese dann gegebe­nen­falls berich­ti­gen zu lassen. Sie haben das jeder­zei­tige Recht, Ihre Zustim­mung zur Verwen­dung Ihrer angegeben persön­li­chen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu wider­ru­fen und eine Löschung oder Sperrung Ihrer Daten anzufor­dern. Außerdem haben Sie das Recht auf Daten­über­trag­bar­keit und das Recht auf Einschrän­kung der Verar­bei­tung und Wider­spruch gegen die Verar­bei­tung. Bei jeglichen Fragen oder Geltungs­ma­chung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den Ansprech­part­ner unter den Kontakt­da­ten im Impressum.

Rufen Sie uns an
Jetzt Termin buchen
Wir auf Instagram