Dr. Thomas Schlotmann

Zahnarzt, Zahntechnikermeister, Perfektionist und Visionär

Dr. Thomas Schlotmann war ein leidenschaftlicher Zahnarzt und Zahntechnikermeister, ein Perfektionist und Visionär. Mit der Dentalklinik in der Innenstadt Dorstens hatte sich Dr. Thomas Schlotmann im März 2007 seinen Traum einer perfekten Zahnklinik verwirklicht und mit viel Energie und Leidenschaft alle Strukturen angelegt, um ganzheitliche Zahnmedizin und modernste Zahntechnik auf höchstem Niveau anbieten zu können.

Sein besonderes Behandlungskonzept und die Praxisphilosophie überlebten seinen Tod und erwiesen sich als perfekt und einzigartig. So konnte seine Familie und sein motiviertes Team mit aller Kraft und allem Können das Lebenswerk von Dr. Thomas Schlotmann ganz in seinem Sinne erfolgreich fortführen.

Seit Januar 2014 hat nun Dr. Schlotmanns ältester Sohn, Luca Schlotmann nach abgeschlossener Ausbildung und Prädikatsexamen an der Universitätsklinik Frankfurt mit großer Dankbarkeit, Stolz und Begeisterung sein Erbe angetreten und leitet nun zusammen mit seiner Mutter das Familienunternehmen. Der jüngere Sohn, Lennart Schlotmann studierte ebenfalls Zahnmedizin und ist seit 2018 auch in die Fußstapfen seines Vaters getreten und unterstützt seine Mutter, seinen großen Bruder und das ganze Team tatkräftig als zweiter Geschäftsführer der Zahnmedizinischen Tagesklinik Dr. Schlotmann.

Dr. Thomas Schlotmann verstarb viel zu früh im Oktober 2009. Seine Söhne Luca und Lennart Schlotmann führen die Praxis in seinem Sinne weiter.