Inlays – die unsichtbaren Zahnfüllungen

Zahnfüllungen nutzen sich ab und fallen nach einiger Zeit heraus. Ein Inlay, auch Einlagefüllung genannt, ist deutlich hochwertiger und füllt den Zahn dauerhaft. Sie sorgen ein Leben lang für ein strahlend schönes Lächeln.

Was ist ein Inlay?

Ein Inlay ist eine individuelle im Labor hergestellte Einlagefüllung aus Keramik. Es wird in das Loch – durch eine Karieserkrankung – im Zahn eingesetzt und kann aus Gold, Keramik oder Kunststoff bestehen. Im Gegensatz zu anderen Zahnfüllungen ist das Inlay qualitativ hochwertiger und kaum vom echten Zahn unterscheidbar.

Wann ist ein Inlay notwendig?

Ein Keramikinlay ist dann notwendig, wenn Zahnsubstanz durch Karies oder eine Fraktur verloren geht und ersetzt bzw. aufgefüllt werden muss. Dabei wird die Karies am oder im Zahn gründlich mit einem Zahnbohrer entfernt, eventuelle Kanten geglättet und der Zahn anschließend gescannt oder mit einer speziellen Masse abgeformt.

Natürlich schöne Nachbildung Ihrer Zähne aus dem Labor

Anschließend kann der Techniker im Labor am Computer das Inlay designen und herstellen. Dadurch und in Verbindung mit den Materialeigenschaften der Keramik kann ein ästhetisches Höchstmaß erreicht werden. In einer weiteren Sitzung wird das Inlay dann mit einem speziellen Material eingeklebt. Durch das Designen im Labor kann ein präziser Kontaktpunkt zum Nachbarzahn gestaltet werden, das natürliche Relief des Zahnes nachgebildet werden und die Kaufläche funktional gestaltet werden. Der Zahn erhält so seine natürliche Form zurück und ist kaum vom echten Zahn zu unterscheiden.

Keramikinlay von erfahrenen Zahnärzten

Was kostet ein Inlay?

Durch die hochwertigen Materialeigenschaften und den aufwendigen Herstellungsprozess handelt es sich bei einem Inlay um eine private Leistung. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt die Kosten für die Behandlung nicht. Da Inlays kostenaufwendiger für den Patienten sind, aber eben auch eine längere Beständigkeit haben, lohnen sich die Investition. Die Kosten für diese Art des Zahnersatzes sind abhängig vom Material, der Größe des Zahnlochs und der Position im Gebiss. 

Übrigens: Schließen Sie eine private Zahnzusatzversicherung ab, werden die Kosten je nach Tarif für Inlays bis zu 90 % übernommen.

Schöne Zähne – ein Leben lang! Sie profitieren von unseren Experten für Inlays in der Zahnmedizinischen Tagesklinik Dr. Schlotmann in Dorsten. Jetzt Termin vereinbaren!

In wenigen Schritten zum strahlenden Lächeln

In der Zahnarztpraxis Dr. Schlotmann kümmert sich ein erfahrenes und effizientes Team um Ihre Behandlung. Auch für kleine und große Angstpatienten sind wir bestens ausgebildet. Wir begleiten Sie persönlich von der ersten Sprechstunde bis zum Ende der Behandlung. So erhalten Sie in kurzer Zeit hochwertige Inlays.

Vorbereitung: Entfernung von Karies

Unsere erfahrenen Zahnärzte aus Dorsten beginnen zunächst mit der Präparation der Zähne – also die Entfernung von Karies. Dadurch entstehen Aushöhlungen, die dann gereinigt und leicht geschliffen werden. Die nun vorhandene Zahnstruktur dient der Aufnahme des Inlays.

Unterfüllung des Zahnes

Da während der Vorbereitung Aushöhlungen entstanden sind, müssen wir diese mit einer Unterfüllung schützen. Sie kann aus Phosphat-, Glasionomer- oder Eugenolzement bestehen. Zudem schützt die Unterfüllung das Zahninnere vor kalten und heißen Nahrungsmitteln.

Einsetzen des Inlays aus Keramik

Wir fertigen Ihr individuelles, passgenaues Inlay in unserem hauseigenen Meisterlabor an. Für den festen Sitz der ästhetischen Inlays sorgt der flüssige Kunststoff, der schon nach kurzer Zeit aushärtet. Unsere hochwertigen Verbindungsmaterialien fixieren das Inlay und sorgen für eine lange Lebensdauer.

Inlays oder herkömmliche Füllung?

Die Alternative zum Inlay ist eine Füllung aus Komposit (dentaler Kunststoff). Das formbare Material wird direkt in das Zahnloch gefüllt und härtet dort aus. Es kann zwar direkt in gleicher Sitzung vom Zahnarzt in den Zahn eingebracht werden, ist aber aufgrund der Materialeigenschaften weicher als Keramik und daher nicht so langlebig. Komposite waschen sich schneller aus und sind nicht so belastbar. Zudem sind Inlays passend angefertigt und werden festsitzend eingesetzt. Ob Inlay oder herkömmliche Füllung ist am Ende des Tages auch eine Entscheidung der finanziellen Möglichkeiten.

Inlays von Experten aus NRW

Was machen Inlays von Dr. Schlotmann so besonders?

Durch unser Meisterlabor direkt im Haus findet eine exakte Farbbestimmung und Anpassung an die individuelle Zahnfarbe statt. Auch eventuelle Umarbeitungen können unverzüglich und professionell durchgeführt werden. In den meisten Fällen kann das Inlay sogar bereits innerhalb eines Tages direkt eingesetzt werden. Auch andere Arten von Zahnersatz fertigen wir in unserem professionellen Zahnlabor an.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie sich von unseren [breakline] spezialisierten Zahnärzten beraten!

In unserer Zahnarztpraxis in Dorsten profitieren Sie von unserer ganzheitlichen Versorgung und Behandlung durch modernste Technik. Gerne können Sie sich über unsere weiteren zahnmedizinischen Leistungen informieren.

 

Weitere zahnmedizinische Leistungen