Hollywood Lächeln: So strahlen wie die Stars

Mit einem Hollywood Lächeln strahlen Sie mit den Filmstars um die Wette. Die Zahnkorrektur mithilfe von Veneers ist schmerzfrei und liefert ein makelloses Ergebnis. Lesen Sie hier mehr darüber, wie die beliebte Methode funktioniert.

Inhalt

Was ist ein Hollywood Lächeln?

Der Begriff des Hollywood Lächelns spielt auf die makellosen Zähne berühmter Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen und Musik an, die zumeist strahlend weiß und gerade sind. Da allerdings die wenigsten Menschen mit einem so perfekten Lächeln geboren werden, ist die Behandlung der Stars inzwischen extrem beliebt. Viele Menschen haben den Wunsch, sich attraktiv zu fühlen, und ein makelloses Lächeln ist dabei oft ein wichtiger Schritt. So lässt sich im Rahmen der ästhetischen Zahnmedizin durch Zahnkorrektur, Bleaching oder Zahnersatz das ideale Hollywood Smile erreichen.

Der Weg zum Hollywood Lächeln

Es gibt unterschiedliche Wege, ein Hollywood Lächeln zu erreichen. Je nach Beschaffenheit und Zustand der Zähne reicht ein Bleaching aus, um die strahlende Zahnfarbe aus Hollywood zu erreichen. Erfahrungsgemäß verspricht aber die Behandlung mit Veneers den besten Ergebnisse, da sie die Möglichkeit bilden, das Hollywood Smile mithilfe von hauchdünnen Keramikschalen, die auf den Zähnen befestigt werden, genau nach Ihren Wünschen nachzubilden. Die Behandlung mit Veeners besteht aus vier Schritten:

1. Beratungsgespräch

Im ersten Schritt setzen sich Zahnarzt und Patient zusammen und besprechen Wünsche und Anforderungen an das Hollywood Lächeln. So gibt es häufig ganz bestimmte Vorstellungen bezüglich der Zahnfarbe, d.h. bezüglich der Farbe der Veneers.

2. Präparation der Zähne & Anfertigen der Veneers

Nachdem Ihr Zahnarzt all Ihre Wünsche bezüglich Ihres neuen Hollywood Zähne aufgenommen hat, startet die Vorbereitung Ihrer Zähne, damit die Veneers an diese angebracht werden können. Dafür trägt der Zahnarzt den Zahnschmelz an der Vorderseite Ihrer Zähne unter örtlicher Betäubung ein paar Millimeter ab. Anschließend wird ein Abdruck von den präparierten Zähnen erstellt.

Bis zur Fertigstellung der Veneers für Ihr Hollywood Smile erhalten Sie eine provisorische Versorgung für Ihre präparierten Zähne. Nach ein bis zwei Wochen sind Ihre individuellen Veneers fertig und das Provisorium kann ausgetauscht werden.

3. Anbringen der Veneers

Nachdem die Herstellung Ihrer Veneers abgeschlossen ist, bringt Ihr Zahnarzt sie auf Ihren Zähnen an. In diesem Zuge nimmt er auch letzte Feinarbeiten vor, wie z.B. überschüssiges Material zu entfernen und Ihnen damit das optimale Mundgefühl zu ermöglichen.

4. Kontrolle des Ergebnisses

Anschließend kontrolliert Ihr Zahnarzt in einem weiteren Termin, ob Ihre Veneers richtig sitzen. Dabei besteht auch die Möglichkeit, letzte Anpassungen vorzunehmen und damit sicherzustellen, dass Sie auch langfristig die bestmögliche Erfahrung mit Ihrem Hollywood Smile haben. So stellt Ihr Zahnarzt gleichzeitig sicher, dass die Veeners lange halten, denn nur solcher Zahnersatz, der gut sitzt, hat eine lange Lebensdauer.

Hollywood Zähne beim Zahnarzt machen zu lassen ist eine schnelle und schmerzfreie Möglichkeit, Ihr Traum-Lächeln zu erhalten

Für wen ist die Behandlung geeignet?

Die Behandlung mithilfe von Veneers ist vor allem bei kleineren Unregelmäßigkeiten durchführbar. Dazu gehören:

  • Verfärbungen
  • Leichte Fehlstellungen im Ober- und Unterkiefer
  • Sichtbare Defekte, z.B. Unregelmäßigkeiten am Zahnschmelz
  • Abgesplitterte oder abgebrochene Zähne
  • Zu große Zahnzwischenräume
  • Zu kurze Zähne

 

Bei bestimmten Indikationen ist es allerdings nicht mehr möglich oder nicht ratsam, Veneers einzusetzen. Dazu gehören zum Beispiel zu große Fehlstellungen, starke Schäden an den Zähnen oder Zahnlücken, die sich allein durch Keramikschalen nicht kaschieren lassen. Auch bei Patienten, die mit den Zähnen knirschen oder an den Nägeln kauen, raten die meisten Zahnärzte von einer Behandlung mit Veneers ab.

 

Bei Dr. Schlotmann erhalten Sie unverbindlich eine ausführliche Beratung, damit Ihr Wunsch vom perfekten Hollywood Lächeln nach Ihren Anforderungen wahr wird.

Preis für ein Hollywood Lächeln

Die Kosten für ein Hollywood Lächeln können je nach Zahnarzt vollkommen unterschiedlich ausfallen, da es verschiedene Behandlungsmethoden, z.B. mit Zahnkronen, Veneers oder kompletten Zahnersatz, gibt. Somit lässt sich nicht voraussagen, mit welchen Kosten Patienten für Ihr Hollywood Lächeln zu rechnen haben. Der Preis muss somit individuell mit Ihrem Zahnarzt abgeklärt werden.

Fazit

Sich Hollywood Zähne machen zu lassen, ist besonders bei kleinen Fehlstellungen oder Verfärbungen der Zähne eine gute Möglichkeit, um wieder selbstbewusst lächeln zu können. Meist ist es innerhalb von nur zwei Sitzungen möglich, Ihren Wunsch nach den perfekten Zähnen ganz nach Ihren individuellen Anforderungen zu erfüllen. Ihr Zahnarzt berät Sie gerne zu den verschiedenen Optionen, die Ihnen im Rahmen dieser Behandlung offenstehen.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Trotz vieler Hausmittel ist die sicherste Maßnahme gegen Zahnstein der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt

Was tun bei Zahnstein?

Was tun bei Zahnstein? Ein raues Gefühl auf den Zähnen, gelbliche Ablagerungen auf den Zähnen, Entzündungen des Zahnfleisches – Zahnstein macht sich auf viele Arten

Weiterlesen

Kostenlose Informations-Abende 

Jetzt kostenlos anmelden